Schwingungsisolation in den Laboren des Instituts ZAQuant der Universität Stuttgart

Bilz Schwingungsisolation im Institut ZAQuant, Universität Stuttgart

Der Schutz vor Vibrationen, akustischen und elektromagnetischen Störungen ist essenziell, wenn es um Präzisionsmessungen an Quantensensoren geht.

Wir sind stolz darauf, die Wissenschaftler des Instituts ZAQuant der Universität Stuttgart bei der Entwicklung der nächsten Generation von Quantenbauelementen durch unsere Schwingungsisolationen in den Laboren unterstützen zu können (Ultra quiet lab). Die niedrige Eigenfrequenz der eingesetzten BiAir-Luftfedern ermöglicht ein hocheffizientes Isolationskonzept. Äußere Störungen, die die Ergebnisse der empfindlichen Experimente beeinträchtigen würden, wie beispielsweise Schwingungseintragungen durch vorbeifahrende Fahrzeuge, werden wirksam eliminiert.

Erfahren Sie mehr über das Zentrum für Angewandte Quantentechnologie und dessen Forschungsgebiet: https://www.zaquant.uni-stuttgart.de/infrastructure/