Dürfen wir unsere drei neuen Mitarbeiter*innen vorstellen?

Neue Mitarbeiter:innen bei Bilz

Dürfen wir vorstellen? Unsere drei neuen Mitarbeiter*innen haben jeweils ein Produkt oder Arbeitswerkzeug in der Hand, das in Ihrem Alltag zum Einsatz kommt.

Ganz links ist Tobias Hoffmann zu sehen, unser neuer Maschinenbauingenieur, der eine kleine BiAir® Membranluftfeder mitgebracht hat, die bei Labortischen für die Schwingungsisolation eingesetzt wird. In der Mitte zeigt Corina Muresan, unsere Zollbeauftragte, in welche Dritt-Länder wir exportieren und informiert ihre Kollegen, wie unterschiedlich die jeweiligen Zollbestimmungen sind. Rechts auf dem Sofa vervollständigt Velimir Cutkovic aus der Fertigung/Montage unser Foto: Er hält einen Messschieber in der Hand, mit dem er beispielsweise den Durchmesser eines Luftschlauches misst, um die passende Größe für einen Anschluss an der FAEBI® Gummiluftfeder zu wählen.

Wir heißen alle drei sehr herzlich Willkommen und wünschen Ihnen bei ihren vielfältigen und interessanten Aufgaben viel Erfolg und Freude.